Kontrast KONTRAST
 Schriftgröße vergrößern
 Schriftgröße verkleinern


Schulkindergarten und Inklusive Kindertagesstätte der Lebenshilfe

Unser Schulkindergarten ist ein Lernort für Kinder mit geistiger Behinderung und Kinder, die in ihrer Entwicklung verzögert sind oder durch ihre Lebensumstände individuelle Unterstützung und Anregung benötigen. So setzt sich der Personenkreis aus Kindern mit sehr unterschiedlichen und sehr ausgeprägten Anregungs-, Lern- und Förderungsbedürfnissen zusammen.

In den Schulkindergarten werden Kinder ab dem 3. Lebensjahr aufgenommen, bei denen sich eine Beeinträchtigung oder Behinderung auf die Entwicklung der Gesamtpersönlichkeit auswirkt. Dem daraus abzuleitenden sonderpädagogischen Förderbedarf sowie dem Recht auf Bildung und Erziehung kann auch mit begleitenden Hilfen in regulären Kindertageseinrichtungen nicht entsprochen werden. Ziel ist es, Kinder mit Behinderung und sonderpädagogischem Förderbedarf so zu unterstützen, dass sie ein möglichst sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft führen können. Die Unterstützung im Zugang zu Bildung und die Vorbereitung auf den Schulbesuch sind dabei von zentraler Bedeutung.

Beziehungen sind die Grundvoraussetzungen für Bildung. Der Aufbau von sozialen Beziehungen sind für sich genommen bereits Bildungsaufgaben und eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg pädagogischen Handelns. Die Kinder erfahren sich im Schulkindergarten als eigenständige Persönlichkeit, die ihre Fähigkeiten, Bedürfnisse und Interessen in die Gemeinschaft einbringen können.

Eine vertrauensvolle, kontinuierliche und systematische Zusammenarbeit mit den Eltern in Form von regelmäßigen Entwicklungs- und Beratungsgesprächen, Elternabenden und Eltern-Kind-Veranstaltungen, unterstützen die ganzheitliche Förderung der Kinder. Ausgehend von den Ressourcen der Kinder und ihren Familien, werden gemeinsam individuelle Förderpläne erstellt, so dass Eltern motiviert werden, gemeinsames Leben und Lernen, auch über den Schulkindergarten hinaus, zu verwirklichen.

Aktuelles